„Her mit dem schönen Leben…“!?

11 06 2011

Philosophie zwischen Utopie, Krise, Reform und Revolution

 

Junge Philosophie – III. Darmstädter Nachwuchstagung

18.-21. August 2011, TU Darmstadt

 

Deadline: 30. Juni 2011

 

Seit dem späten 19. Jahrhundert verfolgen Begriffe die Philosophie, die von einem Aufbäumen großer Systeme wie auch von deren Ende künden: Zog sich ein Teil der Philosophie auf die bloße Logik zurück, richtete sich ein anderer Teil im Bestreben, politischpraktisch zu werden, auf die revolutionäre oder reformatorische Verwirklichung von Utopien. Ein dritter Teil diagnostizierte schließlich die Krise des Abendlandes oder gar der Philosophie selbst, um zumindest in diesem Fall der Krise durch eine Erneuerung der Philosophie begegnen zu wollen.

Quelle: DGPhil

 

Die Nachwuchstagung Junge Philosophie will der Verbindung von Utopien und Krisendiagnosen zu Forderungen nach dem schönen Leben nachgehen. Es werden die zu seiner Verwirklichung vorgeschlagenen Mittel zwischen Reform und Revolution einerseits und Kollektiv und Individuum andererseits untersucht: Kann sich in einer marktwirtschaftlich geprägten, immer technisierteren Welt das Individuum – falls es nicht ohnehin nur eine Illusion ist – noch gegen die Zumutungen letztlich kollektiver Systeminteressen behaupten? Oder sind die Träume individualisierender und befreiender Technologien allenfalls Chimären, die zu utopischer oder dystopischer Kunst und Literatur gehören? Stehen wir also vor einem bloßen naturwissenschaftlich-technischen Pragmatismus, der unsere Träume nach einem besseren Leben vielleicht gar als Phänomene unseres Primatengehirns entlarvt? Liegt in der linken Systemkritik doch ein Schlüssel zum schönen Leben? Oder geht diese Kritik nicht letztlich inszenierten Krisen in die Falle, so dass es nicht die Umstände sind, die uns am schönen Leben hindern, sondern unsere Konzepte von ihm?

 

Weitere Informationen auf: http://www.jungephilosophie.de/

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: