Nur klein oder anders? Nanotechnologien zwischen Machbarkeit und Normierung

22 10 2011

 

5. Bonner Symposium der BMBF Nachwuchsforschergruppe „Normierung in den modernen Lebenswissenschaften“ am Institut für Wissenschaft und Ethik der Universität Bonn

 

17. November 2011

9.30 Uhr – 17.15 Uhr

Stucksaal im Poppelsdorfer Schloss , Bonn

 

Es referieren:

 

Prof. Dr. Michael Decker (ITAS/KIT Karlsruhe), Prof. Dr. Hans-Georg Dederer (Universität Passau), Prof. Dr. Dagmar Gerthsen (LEM/KIT Karlsruhe), Ministerin Dr. Anke Jesse (BMU Berlin), Prof. Dr. Alfred Nordmann (TU Darmstadt), Prof. Dr. Dieter Sturma (Universität Bonn / FZ Jülich)

 

Die Tagung ist öffentlich. Tagungsgebühren werden nicht erhoben, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter http://www.bonner-symposium.de<http://www.bonner-symposium.de/>

Quelle: DGPhil

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: