2. Philosophische Studienwoche: Gerechtigkeit und Differenz Akademie für Politische Bildung Tutzing, Tagung vom 12. – 15. März 2011

26 01 2012

http://web.apb-tutzing.de/apb/cms/uploads/Tagungsprogramme/2012/11-4-12-programm.pdf

Die Philosophische Studienwoche soll fortgeschrittenen Studierenden und Doktoranden Tage des intensiven Austauschs und kompetente Anregung ermöglichen. Interdisziplinarität und das Interesse an philosophischen Fragestellungen sind die Grundlage dafür.
Die Philosophische Studienwoche thematisiert unterschiedliche Auffassungen des Verhältnisses von Gerechtigkeit und Differenz von der Antike bis zur Gegenwart. Dabei werden Einblicke eröffnet in so unterschiedliche Thematiken wie die Rolle der Religion für die Politik, die Grundlagen der liberalen Demokratie, den Umgang des Staates mit Leben und Tod oder Zukunftsfragen der Biotechnologie. Der Politikwissenschaftler und Philosoph Clemens Kauffmann hält dazu Vorlesungen und Seminarsitzungen. Philosophische, politikwissenschaftliche, sozialethische und soziologische Vorträge treten an den Nachmittagen hinzu: Hier sollen die Teilnehmer eigene Thesen vortragen und Forschungsfragen diskutieren. Interessenten sind eingeladen, sich mit einer Kurzfassung ihrer Thesen (max. 300 Wörter) sowie einem Lebenslauf an der Akademie zu bewerben. Bitte wenden Sie sich dazu bis zum 15.2.2012 per E-mail an: M.Spieker@apb-tutzing.de

 

Quelle: DGPhil

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: